Die Energie kommt nach Hause

enewa ist Ihr Dienstleister für Wachtberg und Umgebung.

Gut beraten

Unser Kundenservice freut sich auf Ihren Besuch.

Bei uns können Sie abtauchen

Badespaß im Hallenbad Wachtberg

Mit Blick auf das Siebengebirge.

Aus der Region. Für die Region!

Derzeit sind leider keine neuen Lieferverträge für Strom und Gas möglich!

Sehr geehrte Kunden und Interessenten,

aufgrund der aktuellen Marktsituation können wir Ihnen derzeit leider keinen passenden Tarif anbieten! Sobald sich die Lage wieder beruhigt hat, senden wir Ihnen gerne ein Angebot zu. Dafür lassen Sie uns jetzt einfach eine  E- Mail zukommen. Bitte teilen Sie uns darin Ihre Kontaktdaten, Ihren Jahresverbrauch und die Energieart mit.

Es dankt Ihnen vielmals

Ihr enewa-Team

Steigende Wasserpreise zum 1. Januar 2023

Zum 1. Januar 2023 gibt es Preisänderungen beim Wasser. Die Frischwassergebühren steigen von bisher 1,93 Euro je Kubikmeter auf 2,25 Euro an. Die Grundpreise bleiben unverändert.

Der Grund für die Erhöhung beim Frischwasser sind die erheblich gestiegenen Bezugskosten für Wasser, aber auch ein Anstieg der Betriebskosten der Wasserversorgung. 

 

Jetzt informieren

Veränderte Wasserzusammensetzung

Aufgrund der jährlichen Reinigungs- und Wartungsarbeiten des Wahnbachtalsperrenverbands, wird sich ab der Kalenderwoche 46 in der Oberflächenwasseraufbereitung der Grundwasseranteil in dem Ihnen gelieferten Trinkwasser erhöhen. Dies führt zu leichten Verschiebungen der Wasserhärte, d. h. das Ihnen gelieferte Trinkwasser weist eine geringfügig höhere Härte auf, liegt aber nach wie vor im Härtebereich „weich“ gem. Waschmittelgesetz. Darüber hinaus ist es möglich, dass empfindliche Personen infolge des geänderten Mischungsverhältnisses einen Chlordioxidgeruch (Desinfektionsmittel) wahrnehmen können. Dies ist allerdings unbedenklich.

Jetzt informieren

Einfamilienhaus mit Photovoltaik-Anlage auf Dach

Danke für Ihr enormes Interesse an unserer Solar-Pacht!!

Grünen Strom vom eigenen Dach ohne Aufwand und zum fairen Preis - das haben wir uns zur Aufgabe gemacht, um damit die Nachhaltigkeit, sowie den Umwelt- und Klimaschutz mit Ihrer Hilfe in Wachtberg zu verbessern. Allerdings haben wir nicht mit diesem regelrechten Ansturm gerechnet. Wir freuen uns wirklich sehr und möchten uns herzlich für Ihr Interesse bedanken, müssen aber gleichzeitig mitteilen, dass wir aktuell keine weiteren Anfragen annehmen können. Unsere und auch die Bearbeitungskaperzitäten unserer Partner sind vorübergehend erschöpft und wir möchten unnötig verlängerte Wartezeiten vermeiden. Wir werden bisher eingegangene Anfrage beantworten, bitten aber weiterhin um Geduld und möchten uns auch dafür in aller Form bei Ihnen bedanken. Wir werden das Projekt so bald wie möglich wieder aufnehmen und freuen uns auch dannn wieder auf neue Anfragen.

Danke! - Für Ihr Verständnis

Ihr enewa-Team

Wir sind für Sie da - ganz in Ihrer Nähe!

Sie erreichen uns telefonisch unter 0228  377368-0 oder persönlich Am Wachtbergring 2a am EKZ Berkum. Unsere Öffnungzeiten sind Montag bis Mittwoch 9-16 Uhr, Donnerstag 9-18 Uhr und Freitag 9-14 Uhr. Außerdem können Sie uns auch gerne eine E-Mail zukommen lassen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Noch mehr Service rund um die Uhr und überall

Zählerstandserfassung, Abschlagsänderungen, Verbrauchsstatistiken, Rechnungen,...
All das können Sie in unserem Kunden-Online-Service von zu Hause und unterwegs erfassen und einsehen. Für die Nutzung ist eine Registrierung über den Zugangslink notwendig. Gerne helfen wir bei der Registrierung und Nutzung des Portals weiter.

Erdgas-Soforthilfe im Dezember

Am 14.11.2022 wurde das Erdgas-Soforthilfegesetz verabschiedet. Dieses sieht eine einmalige Entlastung für Gaskunden vor und soll als Überbrückung bis zum Start der Gaspreisbremse dienen. Der Staat übernimmt im Dezember einmalig die monatliche Abschlagszahlung auf Basis der Jahresverbrauchsprognose von September. Für Details lesen Sie bitte hier weiter. Für anschließende Rückfragen sind wir selbstverständlich wie gewohnt für Sie da.

Strom vom Balkon - Anmeldung Ihrer Mini-PV-Anlage

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben einen Schritt in eine nachhaltigere Zukunft gemacht. Damit Sie nun die Sonnenenergie Ihrer Mini-Photovoltaikanlage nutzen können, müssen Sie diese entsprechnd im Netzbetrieb der Regionetz GmbH anmelden.

Übrigens: bei der enewa gibt es jetzt auch Solar-Anlagen für Ihr Dach zur Pacht! Denken Sie weiter und machen mit uns gleich noch einen Schritt weiter voran.