Verzögerte Wiedereröffnung des Hallenbades in Wachtberg am 29. September 2018

20.08.2018

Die Gemeinde Wachtberg und die enewa achten darauf, dass die technischen Einrichtungen des Bades regelmäßig gewartet, kontrolliert und bei Bedarf ausgetauscht werden.

Daher wurde für dieses Jahr die Erneuerung der sanierungsbedürftigen Lüftungsanlage während der Sommerferien eingeplant. Hierzu sollte das Bad zwischen dem 16. Juli und dem 1. September geschlossen bleiben.

Während dieser Sanierungsarbeiten stellte sich jedoch heraus, dass an zuvor unzugänglichen Stellen im Keller, auch Schäden am Beton entdeckt wurden, die eine dringende Reparatur erfordern.
Aus diesem Grund verschiebt sich die Wiedereröffnung des Hallenbades für den öffentlichen Badebetrieb leider auf den 29. September 2018. Das Team des Hallenbades und die enewa d freuen sich, dann wieder alle Badegäste begrüßen zu dürfen!
Aktuelle Infos erhalten Sie unter: www.enewa.de/hallenbad/

Zurück zur Übersicht

enewa GmbH

Energie + Wasser Wachtberg
Am Wachtbergring 2a
direkt am EKZ
53343 Wachtberg-Berkum