enewa gibt die Mehrwertsteuer-Senkung bei Strom, Gas und Wasser an ihre Kunden weiter

29.06.2020

Die Strom-, Gas- und Wasserkunden sollen in vollem Umfang von der Senkung des Mehrwertsteuersatzes von 19 auf 16 bzw. von 7 auf 5 Prozent profitieren.

Wachtberg, 26. Juni 2020 

„Die enewa will die halbjährige Mehrwertsteuersenkung im Rahmen des Konjunktur-pakets der Bundesregierung ab 1. Juli voll an ihre Kundinnen und Kunden weitergeben“, bestätigen die Geschäftsführer der enewa, Volker Strehl und Kai Birkner. „ Wer

Strom, Gas oder Wasser von uns bezieht, zahlt damit im zweiten Halbjahr 2020 nur 16 statt 19 bzw. 5 statt 7 Prozent Mehrwertsteuer auf Grund- und Verbrauchspreise.“
Für die Kundinnen und Kunden ist die Abwicklung dabei einfach: Sie müssen sich nicht  melden, sondern die Senkung des Mehrwertsteuersatzes wird automatisch auf der nächsten Jahresrechnung berücksichtigt und ausgewiesen. Der monatliche Abschlag ändert sich für die Haushalte ebenfalls nicht, da zu viel gezahlte Beträge automatisch mit der Jahresrechnung erstattet werden.
 

Zurück zur Übersicht

enewa GmbH

Energie + Wasser Wachtberg
Am Wachtbergring 2a
direkt am EKZ
53343 Wachtberg-Berkum